Über Die Vierländerei

 

 

Restaurant, Café und Pension  „Vierländerei“
Kirchwerder Elbdeich 122 | 21037 Hamburg

 

Bauernkate „Vierländerei“
Süderquerweg 107 | 21037 Hamburg
Tel.  040 / 79 31 94 44
www.pensionkirchwerder.de

info@pensionkirchwerder.de

Öffnungszeiten:
Mi.-So. ab 12 Uhr |

Mi-Fr. 12-15 Uhr Mittagstisch, ab 17 Uhr Abendkarte

Wochenende durchgehend warme Küche

 

Frühstück mit Anmeldung
Außerhalb der Öffnungszeiten gern mit Vorreservierung.

 

     

 

Hotel und Pension

Das Hotel „Vierländerei“ befindet sich im Süderquerweg, parallel zum Café und Haupthaus. Es handelt sich um ein reetdachgedecktes Fachwerkhaus mit teilweise antik eingerichteten Doppelzimmern. Zu jedem Zimmer gehört natürlich ein eigenes Bad mit Dusche. Die gemütliche Diele und eine großzügige Küche sorgen für zusätzlichen Komfort. Sie haben die Wahl Ihr Frühstück im Hotel oder in unserem 1,5 km entfernten Café einzunehmen.

 

In unserem Haupthaus am Kirchwerder Elbdeich befinden sich Ferienwohnungen, in welchen die gemütlichen Zimmer auch einzeln als Pensionszimmer gemietet werden können. Die Elbe ist nur ein Steinwurf entfernt und lädt zum entspannen ein. Im Haupthaus befinden sich auch Café und Restaurant.

 

 

Hotel und Restaurant

In unserem Haupthaus am Kirchwerder Elbdeich befinden sich Ferienwohnungen, in welchen die gemütlichen Zimmer auch einzeln als Pensionszimmer gemietet werden können. Die Elbe ist nur ein Steinwurf entfernt und lädt zum entspannen ein. Im Haupthaus befinden sich auch Café und Restaurant.

 

 

Geschichte

Café und Pension befinden sich in einem über hundert Jahre alten Bäckereigebäude. Die Räume wurden mit viel Liebe zum Detail restauriert und schlagen so eine Brücke zwischen Tradition und Moderne.

Die „Alte Vierländer Bäckerei“ ist ein echter Familienbetrieb. Die Wirtin verbrachte bereits ein Großteil ihrer Kindheit in dem Dreigenerationshaus und sorgt dafür, dass sich auch die Gäste wie zuhause fühlen.

Auch das Hotel „Vierländerei“ weist seine eigene Geschichte auf. Die Vierländerei wurde 1968 von Werner Ohde im Zuge der Erweiterung seiner Bäckerei erbaut und als Gästehaus genutzt. Nach liebevoller Restauration  wurde die Vierländerei 2010 als Hotel für ca. 10 Personen wiedereröffnet. Eine ideale Übernachtungsmöglichkeit für kleine Gruppen.

Aufgrund des wunderschönen Ambientes darf die Vierländerei auch als Standesamt genutzt werden - und bietet so einen ganz besonderen Rahmen für einen ganz besonderen Anlass.

 

 

 

Café

In unserem Café erhalten Sie hausgemachten Kuchen und Torten, sowie köstliche Kaffeespezialitäten. Eine große Terrasse und ein gemütlicher Gastraum laden zum Verweilen ein. Auch außerhalb der Öffnungszeiten haben Sie die Möglichkeit, unser Café für ein Frühstück, Brunch oder eine Feier zu reservieren.

 

 

Restaurant

Ab 2014 sind wir nun auch Restaurant und bieten in unseren Räumlichkeiten neben unseren hausgemachten Kuchen und Torten auch Speisen á la carte an. Nach einer kleinen, regelmäßig wechselnde Karte kann saisonal gespeist werden. Unsere Küche zeichnet sich durch regionale Frische - nicht immer bio aber verstärkt fairtrade - aus.

 

 

Catering

Oder planen Sie eine größere oder kleinere Feier? Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot und helfen Ihnen auf Wunsch auch bei der Planung Ihres Events. Sie haben die Wahl: Bevorzugen Sie ein Menü oder ein Buffet? Feiern Sie in den eigenen vier Wänden oder lieber ausser Haus? Wie Sie möchten! Wir sind ein eingespieltes Team, das in der Küche  und beim Service auf jahrelange Erfahrung zurück-  greifen kann.